Die Magie der Berührung neu entdecken

Magie der Berührungen2

Zu diesem Tantramassage Lebensfreude-Wochenendseminar laden wir alle Singles und Paare ein, die Ihrem (Beziehung-)Leben wieder mehr Erfülltheit, Genuss und sinnliche Lebensfreude schenken möchten.

Fast vergessen scheint in unserer immer hektischer werdenden Zeit das Geschenk der Berührung. Der Mensch ist in den letzten Jahren immer mehr vom Herz in den Kopf und somit in das männliche Prinzip von Leistung gewandert. Das führte zu einem erheblichen Ungleichgewicht, was viele von uns zunehmend mit Erschöpfung und Lustlosigkeit wahrnehmen.

Wir dürfen nun wieder mehr in unser „weibliches Prinzip“ des Fühlens zurückkehren. An diesem Wochenende möchte ich Ihnen diese Zusammenhänge erläutern und Ihnen Wege aufzeigen, wie sie wieder genussvoll und sinnlich ins Fühlen, Annehmen und Hingeben kommen können. Zudem hat Berührung eine sehr große Bedeutung für unsere körperliche (Abwehrkräfte) und seelische Gesundheit.
Durch absichtsloses, liebevolles und achtsames Berühren des Körpers können wir wieder erfahren, wie es sich anfühlt durch die Zeitlosigkeit zu tauchen und die Magie der Berührung neu zu entdecken.

Berührung ist eine vergessene Sprache, die Sprache der Liebe. Und doch ist Berührung so nährend und erfüllend und ermöglicht uns ein Abtauchen in den Moment, in welchem sich alles Gewesene und Kommende in der Berührung auflösen. Die Erfüllung unserer größten Sehnsucht – nämlich tief berührt zu werden – körperlich und im Herzen, schenkt uns tiefe Zufriedenheit.

Leitung: Melanie Vetter und Assistenz

Information und Anmeldung 01.- 04.02.2018

Print Friendly