„Manu“ Roland Meier

Seminarleitung

Männer und Frauen in einem Tantramassage-Ritual zu begleiten, Ihre Sinnlichkeit sowie Ihr sexuelles Wesen tief zu berühren, und zugleich ganz mit meinen Selbst in Kontakt zu sein ist eine faszinierende Form der Meditation. Meine Vision ist, dass die Tantramassage als eine Form sexuell erfahrbaren Ausdrucks gesellschaftliche Anerkennung findet. Als Mitbegründer des Tantramassage Verbandes war dies ein Meilenstein.

Als Ausbilder und Supervisor in der Zinnoberschule möchte ich mitwirken, dass die Tantramassage sich weiter professionalisiert sowie weiterentwickelt.
Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass die Tantramassage-Ausbildung weit mehr ist, als eine Wissensvermittlung von Massagetechnik. Sie ist zugleich eine Persönlichkeitsschulung.

Eine entfaltete weibliche Sexualität ist die Basis, um der männlichen Sexualität in einem Tantramassage-Ritual zu begegnen. Dies aus einer männlichen Sichtweise zu unterstützen, inspiriert mich.

 

  • 993 Industriemeister Offsetdruck mit Ausbilder-Eignungsprüfung
  • 1996 – 2003 Instruktor für Offsetdruck Maschinen
  • 1999 Tantra Massage, Yin-Yang Massage (Diamond Lotus, Berlin)
  • 2002 – 2007 Tantramasseur und Gemeinschaftmitglied im Diamond Lotus
  • 2003 Gründung von Manumagic
  • 2004 Easlen Massage (The Center, Zürich)
  • 2004 Mitbegründer Tantramassage Verbandes e.V.
  • 2005 – 2006 NLP Master (Karl Nielsen-Institut, Berlin)
  • 2008 – 2011 Psychosythese Coaching und Beratung
  • 2010 Certified Sexological Bodyworker
  • 2011 Sexocorporelle Sexualtherapie (ZISS, Zürich)
  • 2012 Ausbilder in der Zinnoberschule

 

Print Friendly, PDF & Email