Konzept

Wir beraten und begleiten Menschen in ihrer persönlichen, sinnlichen und sexuellen Entwicklung.

Wir bieten in der Zinnober-Akademie der Sinne in Zürich Workshops, Ausbildungen und Vorträge zur Persönlichkeitsentwicklung und Körperarbeit an. Auf unserer virtuellen Plattform der Zinnoberschule bündeln wir unser Angebot für Deutschland, die Schweiz und für Österreich.

Mit Leichtigkeit und Freude lernt es sich am besten, darum sind Humor und Lebendigkeit neben fundiertem Wissen und Erfahrung aus den Bereichen der Sexologie und Meditation, Psychotherapie und Tantra wichtiger Bestandteil unserer Seminare der Liebesschule für Frauen, Männer, Singles und Paare. Ebenso in unseren Ausbildungen für professionelle Tantramasseure, Frauenmasseurinnen und Sexological Bodyworker.

Wir setzen uns mit der Struktur des Körpers, mit der Beweglichkeit und der Präsenz der Sinne auseinander. Dies führt uns auch zur Auseinandersetzung mit der individuellen Prägung von Lernenden und Klienten, deren seelische Muster sich in ihrem charakteristischen körperlichen Ausdruck zeigen.

Unser Ziel ist es, blockierte Energien durch entspannende und vitalisierende Methoden des Tantra und der Körpertherapie freizusetzen. Dies lehren wir auch in unseren Ausbildungen. Wir geben unser Wissen an Einzelpersonen und Paare weiter, die an persönlichem Wachstum interessiert sind. Die Zinnoberausbildungen zur späteren Berufsausübung vermitteln fundiertes theoretisches Wissen und praktisches Lernen in einem ausgewogenen Verhältnis.

Da das Thema Sexualität mit vielen Projektionen und Komplexen durchzogen ist, halten wir eine sehr gute Kommunikationskompetenz für elementar und vermitteln dies auch in all unseren Kursen. Unsere Seminare und Ausbildungen orientieren sich an einem ganzheitlichen Menschenbild, in dem alle Facetten des Menschseins als gleichwertig und zusammengehörig betrachtet werden. Respekt, Achtsamkeit und Integrität zählen zu unseren wichtigsten Werten.

Print Friendly, PDF & Email