Schossraum erleben und begleiten

Einführungswochenende in die Essenzia-Frauenmassage-Ausbildung

– für Frauenselbsterfahrung oder als Einstieg in die Ausbildung

Wenn eine Frau mit ihrem Schoß verbunden ist, dann ist sie verbunden mit sich selbst, mit ihrer inneren Stimme und ihrer Lebenskraft. Denn ihr Schoßraum ist ihr Innerstes, der Ort ihrer Kreativität, ihrer Lebendigkeit und weiblichen Urkraft.

Infolge von gesellschaftlich patriarchalischen Einflüssen, persönlicher Geschichte, Stress und sexuellen Übergriffen fühlen sich viele Frauen unverbunden mit ihrer eigenen Körperlichkeit und Sinnlichkeit. Sie haben gelernt zu funktionieren, statt zu fühlen. Dadurch schneiden sie sich von ihrem authentischen Ausdruck und ihrem wahren Sein ab.

Schoßraumbegleitung ist die Erschaffung eines achtsamen, sensiblen Raumes, in dem Entspannung möglich ist. Wenn eigene Grenzen klar gesehen und akzeptiert werden, dann kann sich wieder ein Spürbewusstsein einstellen, welches genau erkennt was gut tut oder was verspannt.

Körperwahrnehmungsübungen, Bewegung, Meditation, Atemarbeit und präsente Kontaktübungen zu zweit in Wort und Berührung (am angezogenen Körper) unterstützen die eigene Innenwahrnehmung.

Dieses Wochenende gibt einen Einblick in die Techniken der Schossraumbegleitung.

Theoretisch und praktisch beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

  • Was ist der Schoßraum?
  • Wie zeigt sich meine Weiblichkeit und Sexualität?
  • Wie kann ich meinen Körper von innen heraus erfahren und bewohnen?
  • Wie kann ich dadurch meine Lust und Lebendigkeit steigern?
  • Wie kann ich Frauen auf Augenhöhe begleiten ihren Schoßraum als lebendigen Kraftort zu erleben?

Selbsterfahrungselemente wechseln sich mit Theorie und Reflexion ab. Wir üben erste Schritte in der Schoßraumbegleitung. All dies geschieht in einem geschütztem Raum unter authentischen, sich gegenseitig tragenden Frauen.

Leitung:

Martina Bloom

Die Teilnahme am Einführungswochenende ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Essenzia Frauenmassage-Ausbildung

Seminarzeiten:
Freitag      10:00 – 22:00 Uhr, Check in ab 9:00 Uhr
Samstag    10:00 – 22:00 Uhr
Sonntag     10:00 – 17:00 Uhr

Kosten:

Seminarbeitrag 420,- SFr.

Die Übernachtung im Gruppenraum ist möglich, Kosten: 90,- SFr. für alle 3 Nächte.
Bei diesem Seminar bieten wir keine Verpflegung an. Wenn Du teilnimmst, sind Geschäfte Imbisse, Restaurants und Cafés in der nahen Umgebung der Akademie der Sinne zu finden.

Kontakt:

Hier kannst du dich zum Seminar anmelden.

Falls du mehr Informationen brauchst, stehen Pamela Behnke und ihr Team gerne zur Verfügung.

 

 

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.