Anal und Prostatamassage Seminar Zürich

Dieses Seminar lehrt die Grundlagen der Beckenboden, Anal und Postatamassage.
Es lässt  teilhaben an einem fundiertem Wissens- und Erfahrungshintergrund. Anatomisches Basiswissen sind Teil des Unterrichts. 

Zudem widmen wir uns der wohltuenden Anal- und Beckenbodenmassage in der Praxis. Sie ist unglaublich entspannend und ermöglicht durch die Intimität ein intensives sich Öffnen und Erleben auf körperlicher und seelischer Ebene. Ein entspannter Anus führt in der Sexualität des Menschen zu tieferem Lustempfinden, Entspannung, und bringt den Empfänger in Kontakt mit Hingabe, der Öffnung ihres Herzens sowie der Verbundenheit mit sich selbst und der Welt. Die Teilnehmer/innen nähern sich dem Anus als energetischem Schlüsselbereich forschend an. Damit verbundene Themen wie Kontrolle und Anspannung, kollektive Tabus, Kreativität, Lust und Ausdehnung werden lebendig und anschaulich vermittelt.


Weitere wichtige Elemente dieses Kurses sind Meditations- und Atemübungen, welche es ermöglichen, intensive sexuelle Energien im Körper aufzubauen um den Weg der Ekstase zu erleben.

Diese erfordert eine Wiederentdeckung unserer Empfindungen und Gefühle im Körper, die immer zur Verfügung stehen, wenn wir wirklich präsent im Beckenraum sind, im hier und jetzt, auf die Regungen im eigenen Körper horchen .
Das kann „sexual healing“ sein.
Wir tauchen ein in die Weite der Berührungsmöglichkeiten und dehnen unsere Empfindungsfähigkeit aus in den ganzen Körper. Der bewußte, einfühlsame Umgang mit dem gesamten Körper einschließlich des Beckenbodens und Anus.
Aus dieser Präsenz und Wachheit heraus, dem Entspannen in den gegenwärtigen Augenblick kann eine nährende Begegnung in Vertrauen, Intimität und Liebe erfahren werden. Das Ergebnis ist eine erhöhte Bewußtheit für sich selbst, Körper, Geist und Seele.
Dieses Seminar ist eine tiefgreifende Erfahrung für ein neues Verständnis von Lebensenergie und Lebens-Lust.

Leitung: Daniel Höppli, Ulrike Liehm

Zielgruppe: Seminar für Männer und Frauen

Vorkenntnisse in Tantramassage erforderlich.

Seminarzeiten:
Fr:  17:00 – 21:00 Uhr
Sa: 10:00 – 21:00 Uhr
So: 10:00 – 17:00 Uhr

Lade Karte ...
Datum / Zeit
18.01.2019 - 20.01.2019

Veranstaltungsort
Akademie der Sinne

Teilnahmemöglichkeiten

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket
480 Sfr. zzgl. 30,-Sfr bei Übernachtung im Seminarraum Selbstverpflegung
€ 420,00


Print Friendly, PDF & Email