Das Tao der sexuellen Massage

Taomassage nach Russell/Kolb in Zürich Ausbildung in der taoistischen Massage für privat und die berufliche Arbeit. Für Frauen, Männer und Paare

Taomassage Seminar

Die Tao-Massage entspringt der Grundlage des Tao «der Weg», gemeint ist dabei der Grosse Weg der Bewusstwerdung hin zum erfahrbaren Zustand des Seins.

Die Grundlage der Massage kommt aus der Meridian-Lehre sowie aus der Lehre der Polaritäten von Ying und Yang. Eine klar strukturierte Abfolge von mehrfach wiederholenden Streichungen lädt den Gebenden ein, sich in die Massage hinein zu entspannen. Statt wie im klassischen Sinne zu massieren, wird in der Taomassage die Energie im Körper bewegt und dafür ein Gespür entwickelt. Durch die klaren, oft sehr langsamen wiederholenden Streichungen und dem Bewussten aus dem Kontakt gehen, entsteht für den Empfangenden eine tiefgehende Entspannung. Oft wird ein sehr wacher beobachtender Zustand beim Empfänger wahrgenommen, wobei der Körper entspannt ruht «Bewusstes-Sein».

Der Intimbereich wird genauso mit  strukturierten Streichungen, welche sehr meditativ ausgeführt werden, mit einbezogen.

Dieser Kurs kann ohne Vorkenntnisse von Massage besucht werden.

Informationen und Anmeldung 28.-30.04.2017

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.