Ausbildung Sexualcoaching für Frauen München

cropped EssenziaSoma 1 2

“EssenziaSoma” Somatisches Sexualcoaching für Frauen

Leitgedanke für die Tätigkeit als GesundheitspraktikerinBfG für Sexualkultur, im Bereich des somatischen Lernens, die Möglichkeit des aktiven Miterschaffens einer neuen und zeitgemäßen Sexualkultur. In Bejahung der körperlichen Aspekte, der dabei entstehenden Gefühle und Emotionen und in Bejahung des möglichen spirituellen Erlebens.
Einer Sexualkultur basierend auf Wertschätzung für sich und Andere.

Begleiten – Beraten – Berühren

Die Coachingausbildung in der Zinnoberschule unterrichtet die erforderlichen Kompetenzen und Fachkenntnisse welche zur anschließenden Teilnahme am Zertifizierungskurs der DGAM berechtigen: die Tätigkeit als GesundheitspraktikerinBFg für Sexualkultur.

Im Vordergrund des Lehrgangs “EssenziaSoma” Somatisches Sexualcoaching für Frauen, steht Eigenerfahrung und die Begleitung von Frauen welche Lernschritte im Erleben und Gestalten der eigenen Sexualität gehen möchten.

Der Körper und Schossraum einer Frau mit Vulva, Eierstöcken und Gebärmutter ist mehr als Organe der Weiblichkeit. Es ist der Ort der Weisheit, der Kreativität, der Integrität und Lebendigkeit der Frau. Wenn Frau in ihrem Schoss zu Hause ist, dann steht sie mit beiden Beinen im Fluss ihres Lebens. 

Ausbildung GesundheitspraktikerinBFG für Sexualkultur 2022 in München


Termine:

22.-24. April 2022 (3 Tage)

24.-26. Juni 2022 (3 Tage)

16.-18. September 2022 (3 Tage)

25.-27. November (3 Tage)

Zeiten: Beginn jeweils: 10:00,  Ende: 18:00 Uhr.

Veranstaltungsort Somatisches Sexualcoaching EssenziaSoma für Frauen München
Institut für Körperbewußtsein München/Dornach

Vorkenntnisse in Yonimassage sind für die Teilnahme erforderlich.

Karte nicht verfügbar
Datum / Zeit
22.04.2022 - 27.11.2022

Veranstaltungsort
Institut für Körperbewusstsein

Teilnahmemöglichkeiten

Ticket-Typ Preis Plätze
Modul 1 der Ausbildung (einzeln buchbar)
zzgl. Unterkunft und Verpflegung
€ 420,00
Frühbucher
zzgl. Unterkunft und Verpflegung
€ 1.680,00
Normalpreis
zzgl. Unterkunft und Verpflegung
€ 1.880,00


Print Friendly, PDF & Email