EssenziaSoma Fortbildung/Jahrestraining Frauen Modul 3

3. Teil des Trainings für Frauen. Jeder Teil des Trainings kann einzeln gebucht werden.

Fr. 02.12. 13:00–So. 04.12.2023 15:00

Ausführliche Informationen zur Gesamtfortbildung

Seminarleitung

Pamela Behnke

Fragen an:  info@zinnoberschule.de

Kostenloses Kennenlerngespräch Zeitfenster


Inhalte Modul 3

Modul 3 lässt  teilhaben an einem fundiertem Wissens- und Erfahrungshintergrund der weiblichen Sexualität. Anatomisches Wissen des weiblichen Genitalbereichs sind Teil dieses Modules. Dieses Wochenende ist eine Forschungsreise durch den weiblichen Körper.

Damit verbundene Themen wie Lust und Ausdehnung, Anspannung, alte Erfahrungen und Gedankenmuster werden lebendig und anschaulich.
Im Massage-Austausch besteht die Möglichkeit in die achtsame Berührung der Yoni- einzutauchen und dadurch ihr heilsames Potential zu entdecken.

Bei der Heilmassage liegt der Fokus darauf, spannungsgeladene Bereiche zu berühren, Kontakt und absichtslose Präsenz zu bieten und so der Spannung Entladung zu ermöglichen und der Ausdehnung zu folgen.

  • Wie sich die weiblichen Sexualität entfaltet: sexuelles Lernen als ausbaufähiger Lernprozess
  • Die Verbindung von Lusterleben und Liebesgefühl – Die Beckenschaukel
  • Verschiedene Weisen, die Yoni zu berühren und die Fähigkeit, Wohlgefühl zu steigern und zu geniessen.
  • Erregung diffundieren und kanalisieren… was den Orgasmus hemmt und was ihn fördert.
  • Eine Entdeckungsreise durch den weiblichen Körper: die Brust, die Yoni, die Vulva, die Vagina, die Klitoris, die G-Zone, A-Punkt, …

Vertiefendes Grundlagenwissen über somatisches Lernen – Erregung, Lust und Genuss wird Bestandteil dieses Fortbildungsmodules sein.

 

Karte nicht verfügbar
Datum / Zeit
02.12.2022 - 04.12.2022

Veranstaltungsort
Hotel Sonnenstrahl

Teilnahmemöglichkeiten

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket
Zzgl. Unterkunft & verpflegung im Seminarhaus Sonnenstrahl im Allgäu
€ 420,00


Print Friendly, PDF & Email