Grundkurs Tantramassage – Die Kunst der Berührung

Modul 1 – Grundkurs Tantramassage – Die Kunst der Berührung (4 Tage)

Im Grundkurs werden die grundlegenden Techniken  für tantrische Berührungskunst vermittelt.

Der Grundkurs bietet ein umfangreiches Ausbildungsprogramm in einem geschützten Rahmen der Achtung und des Vertrauens, in dem neue Erfahrungen im sinnlich/sexuellen Erleben (Denken/Fühlen/Erleben/Handeln) möglich werden. Modul 1 kann separat gebucht werden um hinein zu schnuppern in die Welt der Tantramassage.

Viele von uns sehnen sich in der heutigen Zeit nach tiefer Berührtheit. Letztendlich haben wir die Sehnsucht über den Körper in unserer Seele berührt zu werden.
Unsere Tantramassage Grundausbildung in 2 Modulen gibt Ihnen die Gelegenheit Berührung zu erfahren und dabei zu erleben, wie es für die gebende und die empfangende Person sein kann, in einem respektvollen, aufmerksamen sowie liebevollen und achtsamen Kontakt mit sich selbst und dem Partner zu sein. In der Berührung ganz anwesend zu sein, mit allen Sinnen, allen Empfindungen im eigenen Körper. Um tiefer in Kontakt zu kommen mit sich selbst und damit ebenso in die Verbundenheit mit dem Partner/der Partnerin, sich dadurch zu stärken und zu nähren.

Ein Massageritual, welches das Herz berührt und das Wesentliche im Menschen anspricht. Den eigenen Körper zu, ist der erste Schritt zu einem lustvollen Leben und erfüllender Sexualität. Durch die Ausdehnung der Empfindungsfähigkeit wird die Vielfalt der und die zarten Töne des Fühlens und Spürens deutlicher. Berührungen, die den ganzen Menschen meinen, mit seinem Körper, seinem Sexus, seinen Gefühlen und seiner Seele.

Ablauf & Methoden

Vermittelt wird die Schaffung eines rituellen Rahmens für die Zinnober Massage in dem der gesamte Körper, von Kopf bis zu den Füßen inklusive Intimbereich auf differenzierte vielfältige Weise verehrt, massiert und berührt wird. Einen Einstieg in die tantrische und taoistische Energielehre des Körpers und Massagegriffe der Intimmassage (die Lingammassage & Yonimassage), werden demonstriert und können angeleitet ausgeführt werden.

Grundlagen der Körper- und Energiearbeit, Berührungsqualität, Präsenztraining und vertieftes Wissen um den direkten Zusammenhang von Atem/Bewegung/Stimme und dem daraus resultierendem Erleben der eigenen Gefühle und werden auf selbst erlebbare Weise lebendig vermittelt. Durch theoretische Unterrichtseinheiten wird das erlebte veranschaulicht und ergänzt.

In der Tantramassage Grundausbildung werden folgende Inhalte vermittelt:
Die Entwicklung einer Grundhaltung von Respekt, Wertschätzung und Verehrung
Die Fähigkeit einen rituellen Rahmen zu schaffen
Der Ablauf des Zinnober Ganzkörpermassage – Schritt für Schritt demonstriert, erklärt, geübt. (2 Stunden )
Rituelle Waschung
Massage mit Öl, Massage mit und Fell
Erforschung der Erfahrung durch absichtslose sinnliche Berührung
Bonding
Erweckung der Sinne – sinnliche Präsenz, hören, riechen, schmecken, fühlen, wahrnehmen
Ying-Yang-Ausgleich
Grundlagen der Yonimassage und Lingammassage in Theorie und Praxis.
Reflexzonen der Genitalien.
Tägliche Meditationspraxis mit Bewegungsmeditationen und der Einhand Berührungsmeditation als Präsenzübung.
Regelmäßige Sharingrunden um das Erlebte zu reflektieren, Frage- und Antwortrunden.

Tägliche Tanz und Bewegungseinheiten um das Körperbewusstsein zu schulen und zu vertiefen und Emotionen auszudrücken.
Berührungsqualitäten der Elemente: Erde Feuer Wasser.
Ein feierliches Abschlussritual der gesamten (2 Stunden).

Zeiten:
Do. 10:00 – 22:00 Uhr
Fr. 10:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 10:00 – 22:00 Uhr
So 10-16 Uhr

 

Leitung: Daniel Höppli, Pamela Behnke


Karte nicht verfügbar
Datum / Zeit
05.01.2023 - 08.01.2023

Veranstaltungsort
Seminarzentrum Sonnenstrahl

Teilnahmemöglichkeiten

Ticket-Typ Preis Plätze
Early Bird Frühbucher gültig bis 05.11.2022 € 490,00
Standard-Ticket € 550,00


Print Friendly, PDF & Email